Welche Funktionen haben moderne Festnetztelefone?

By isabella

Dezember 12, 2018

 Heutige Festnetztelefone mit denen von einst zu vergleichen ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. Hatten Telefone einst sogar eine Wählscheibe und waren stets an Kabel gebunden, so ist die Technik bis heute doch sehr weit fortgeschritten.

Vereinzelt erinnert das Festnetz-Telefon der Gegenwart beinahe schon an ein modernes Smartphone. Ausgestattet mit einem Farbdisplay und mit integrierten Extras wie der Auswahl von Klingeltönen, eine Freisprecheinrichtung, Einstellungen für Ruftonlautstärke oder einem Kontaktverzeichnis zum speichern der Nummern von wichtigen Kontakten. Selbst eine Funktion die einen am Morgen weckt, besitzen heutige Geräte nicht selten.

Anrufbeantworter waren einst ebenfalls eine besondere Sache und die ersten solcher Geräte fanden meist recht unspektakulär ihren Platz neben dem Telefon und mussten vor dem ersten Einsatz zudem erst noch mit diesem verkabelt werden. Heute kommen Telefone trotz einem integriertem Anrufbeantworter in einer platzsparenden Größe daher. Meist sogar verborgen in dem Telefonhörer statt extern ausgelagert.

Kabel benötigen heutige Telefonhörer natürlich ebenfalls nicht mehr, so kann man heute an jedem Platz in der Wohnung telefonieren, zumindest sofern der Akku geladen ist. Und wenn das einmal nicht der Fall ist, dauert es oft nichtmal wenige Stunden bis das erledigt ist und das kabellose Telefonvergnügen weitergehen kann.

About isabella