Telefonieren im Urlaub

By isabella

Januar 17, 2019

Es könnte alles so entspannt sein, denn der kommende Urlaub steht an. Doch plötzlich beschleicht einen der Gedanke an Freunde und Familie in der Heimat. Denn soweit von zu Hause entfernt ist der hierzulande genutzte Handyvertrag, in den meisten Fällen keine große Hilfe mehr. Jedoch bieten sich für Reisende in diesem Fall zwei Optionen an, um auch im Urlaub in Kontakt mit dem Liebsten in der Heimat zu bleiben.

Vor Antritt der Reise
Sofern noch Zeit bis zum Abflug bleibt, stellen das Internet sowie lokale Call-Shops vor Ort eine Möglichkeit dar, um bereits vor Reiseantritt an eine Handy-Karte zu kommen, die in dem jeweiligen Urlaubsland funktioniert. Dabei haben Sie dann zumeist die Wahl zwischen Tarifen die Ihnen das mobile Telefonieren, oft inklusive Freiminuten für Anrufe in das Heimatland, ermöglichen und/oder Ihnen ein gewisses Datenvolumen für das mobile Internet bereitstellen.
Sollte die Reise bereits in Kürze starten, so werden Sie in den meisten Fällen bereits am Flughafen Ihres Urlaubslandes die Gelegenheit haben, entsprechende Handy-Karten zu erwerben. In vielen Ländern stellen jedoch die Shops der lokalen Mobilfunkanbieter die bessere Wahl dar, da sie am Flughafen oft deutlich mehr bezahlen werden als nötig.

About isabella